Wege sehen und gehen

Dipl. Psych. Andrea Warneke

Psychologische Beratung Online

    über Chat, Telefon oder Videotelefonie

Logo.jpg

1.

Familie     

Die Corona-Zeit hat dazu geführt, dass wir in unseren Familien enger zusammen rücken müssen. Dies kann zu Spannungen führen oder auch ungelöste Konflikte aktivieren.

Gern unterstütze ich Sie dabei, wieder mehr Harmonie in Ihr Familienleben zu bringen.

2.

Partnerschaft

Wer kennt das nicht? Meinungsverschiedenheiten und Streit in der Partnerschaft? Wenn Krach und Streit aber zu einem Dauerzustand werden, kann in einer Beratung der Blick von außen hilfreich sein. Welche Veränderungen sind nötig, um wieder zu einem liebevollen Umgang miteinander zurück zu kehren?

3.

Stressbelastungen

Stressbelastungen am Arbeitsplatz gehören heute zur Normalität. Wenn jedoch auch Schwierigkeiten im privaten Bereich dazu kommen, kann dies auf lange Sicht in ein Burnout oder eine Depression münden.

Eine Beratung kann dabei unterstützen, Lösungswege aus diesem Kreislauf zu finden.

4.

Selbstwert

Selbstwertprobleme sind weit verbreitet und hindern uns an einem guten Kontakt mit uns selbst und mit der Umwelt. 

Mit lösungsorientierten Methoden und Übungen unterstütze ich Sie dabei, ein neues Selbstbild und Selbstwertgefühl schrittweise zu entwickeln.

 
Wege sehen und gehen

Wege – können geradlinig oder kurvenreich sein, sie können zu einer Kreuzung führen, wo eine Entscheidung gefragt ist. Manchmal befinden sich Hindernisse im Weg oder gar eine Barriere, die es zu überwinden oder zu umfahren gilt. Einen Weg zu gehen, bedeutet einem Ziel zu folgen. Dem eigenen Ziel. Gern begleite ich Sie ein Stück auf Ihrem persönlichen Weg.

Als Beraterin bin ich offen für jedes Thema, höre Ihnen zu und schaue mit Ihnen

zusammen, was der nächste Schritt sein könnte. Ich biete Ihnen eine individuelle

Begleitung oder informiere Sie über spezielle weitere Beratungsangebote zu ihren

Fragen.  Sie werden Raum haben, Ihr Anliegen ausführlich zu schildern. Im 

Erstgespräch stelle ich viele Fragen, um Ihre Situation möglichst gut zu erfassen.

Meine Fragen werden auch darauf abzielen, dass Sie Ihre Situation als   

Ausgangspunkt klarer sehen und verstehen können. Dann kann ein

Entwicklungsprozess entstehen. 

Meine berufliche Erfahrung in vielen Bereichen hat mir gezeigt, dass oft  2-5 Gespräche

ausreichen, um einen Richtungswechsel zu finden oder eine Entscheidung treffen

treffen zu können. 

Beratungsablauf

Sie können wahlweise per Chat, Telefon oder Videotelefonie mit mir kommunizieren. Zu diesem Zweck erhalten Sie einen Link zu einem datengeschützten Beratungstool.

Mit diesem Link können Sie sich unkompliziert zum vereinbarten Termin für die Beratung einloggen. Mehr unter: "Beratungsablauf".

 
Der Anfang
ist die Hälfte des Ganzen.
Aristoteles
 

Hinweis

Ich weise rechtlich daraufhin, dass ich keine Psychotherapie und keine Heilbehandlung anbiete. Meine Angebote und die Informationen auf diesen Seiten sind kein Ersatz für eine Behandlung durch einen Arzt oder Psychotherapeuten. Ich biete psychologische Tätigkeiten an, welche die Aufarbeitung und Überwindung von Problemlagen in der aktuellen Lebenssituation beinhalten oder sonstige Zielsetzungen außerhalb der Heilkunde beabsichtigen. Ich stelle keine Diagnosen und verspreche keine Heilung.

Als psychologische Beraterin unterliege ich der Schweigepflicht und behandle Ihre persönlichen Daten und Informationen, die Sie mir im Beratungsgespräch geben, streng vertraulich.